Sammelbestellung Kettenhemden

Eine einfache Auflistung verschiedener Händler die brauchbare Ausrüstung und Rohstoffe verkaufen.

Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Wulfrik » Montag 18. April 2016, 10:13

Wie im Rüstungs-Thread und auf WhatsApp schon diskutiert wollen mehrere von uns ja nun mal gescheite, vernietete, brünierte Kettenhemden anschaffen.

Wenn ich das richtig mitbekommen habe stehe uns (bisher) 3 gute Quellen zur Auswahl:
1) Zeughaus
2) Wojmir
3) Schildwerkstatt

Daher wäre jetzt die Frage:
Wo wollen wir bestellen?
Wer wäre dabei? :arrow: Liste!

Das Ganze sollte möglichst zeitnah über die Bühne gehen, ich will mein Kettenhemd bis spätestens Glewe schon haben.

Liste
Wulfrik - M/L
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon PrinzesschenP » Mittwoch 20. April 2016, 11:19

Also wir sollten mal Preise vergleichen
Und dann nachfragen ob es Gruppenrabatt gibt

Ich hätte grundsätzlich Interesse an einem und kann mal bei der Schildwerkstatt nachfragen was das Ding kosten soll
Benutzeravatar
PrinzesschenP
Vollmitglied
 
Beiträge: 654
Registriert: Montag 3. März 2014, 20:54

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Tyr » Donnerstag 21. April 2016, 10:49

ich brauch auch eins kanns mir aber net leisten :(
Benutzeravatar
Tyr
Vollmitglied
 
Beiträge: 378
Registriert: Montag 3. März 2014, 22:44

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Wulfrik » Donnerstag 21. April 2016, 12:49

PrinzesschenP hat geschrieben:Also wir sollten mal Preise vergleichen
Und dann nachfragen ob es Gruppenrabatt gibt

Ich hätte grundsätzlich Interesse an einem und kann mal bei der Schildwerkstatt nachfragen was das Ding kosten soll

Klingt gut. Mach das, danke!
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon bjarke » Dienstag 26. April 2016, 10:59

also wie in Whatsapp geschrieben

wojmir brüniert 12 kg 9 mm vernietete ringe für 298 euro in größe L
Benutzeravatar
bjarke
Vollmitglied
 
Beiträge: 216
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 00:30

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Wulfrik » Dienstag 26. April 2016, 14:00

Doppelpost, bitte löschen
Zuletzt geändert von Wulfrik am Dienstag 26. April 2016, 14:05, insgesamt 1-mal geändert.
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Wulfrik » Dienstag 26. April 2016, 14:01

Passt! :) Dann wäre ich dafür bei ihm zu bestellen.

Irgendwelche Gegenstimmen?

Falls nicht :arrow: Liste!

Wulfrik - M
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Johannes Schmiedel » Dienstag 26. April 2016, 20:38

Ich wäre auch dabei, wenn wir da noch einen Rabatt aushandeln können um so besser.
Mir kommt es auch drauf an das, dass Hemd lang genug ist um noch ne Helmbrünne draus machen zu können.
Benutzeravatar
Johannes Schmiedel
Vollmitglied
 
Beiträge: 80
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 10:19

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Wulfrik » Mittwoch 27. April 2016, 12:33

Noch ein paar Fragen in die Rune bzw. an die Experten dazu, die Auswahl ist ja doch etwas umfangreicher:

1.) Kettenringe (rund oder flach)
a) Was ist besser geeignet für uns?
b) Was ist authentisch?
2.) Durchmesser der Ringe
Was nimmt am besten?
3.) Vernietung ("ROUND RIVETS" oder "RIVETED ALTERNATE WITH SOLID RINGS")
a) Was ist besser geeignet für uns?
b) Was ist authentisch?
4.) Die sind allesamt automatisch brüniert, oder? Oder muss man da extra angeben/mitbestellen?
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Yrminulf » Mittwoch 27. April 2016, 13:09

Definitiv Rundringe!
Flachringe sind in unserem Raum nicht nachgewiesen, die Skandinavier unserer Zeit (bzw. Franken, von denen sie bevorzugt geklaut haben) haben ihre Drähte gezogen und seltener Ringe aus Platten geschlagen (Wie in der viel zu frühen römischen Lorica Hamata oder den zu späten Flachringbrünnen).

10mm oder 9mm muss jeder selber wissen. Ich komme auf 10mm seit Jahren klar.
Müsste ich mir aber ein neues Kettenhemd bestellen, würde ich auf 9mm wechseln, da der Gewichtsunterschied wohl noch nicht so riesig ist und die damaligen Geflechte recht eng waren (lag aber mehr an der Dicke der Drähte).

Ihr könnt entweder vollvernietet oder alternierend holen, beides ist belegt.
Die Entscheidung für eine der Varianten lag damals mehr im Produktionsprozess, was es für uns scheißegal macht.
Heutzutage hält ein vernieteter moderner Stahlring genauso viel aus, wie ein damals verschweißter.
Macht was ihr wollt.

So viel zu den A-Fragen.
Benutzeravatar
Yrminulf
Vollmitglied
 
Beiträge: 274
Registriert: Montag 3. März 2014, 21:00

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Wulfrik » Donnerstag 28. April 2016, 06:56

Top Antwort, danke! :)

Dann würde ich sagen jetzt mal ordentliche Liste, damit alles geklärt is und nix schief geht. Wär ärgerlich bei so ner Anschaffung.

Wulfrik
  • RINGLETS OF ROUND SECTION, ROUND RIVETS, INNER DIAMETER OF RINGLETS IS 9mm, CRUDE STEEL, WIRE 1,3mm.
  • Chain mail, short sleeve, down to half-thigh Long
  • Vermutlich MAŁA (M), ich messe heute Abend zur Sicherheit nochmal nach wegen Unterzieh-Panzerung/-Polsterung.
  • 1155zł. ~ 263€
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Wulfrik » Donnerstag 28. April 2016, 21:00

Wulfrik hat geschrieben:[*]Vermutlich MAŁA (M), ich messe heute Abend zur Sicherheit nochmal nach wegen Unterzieh-Panzerung/-Polsterung.

Hm, ich bin mir grad ziemlich unsicher. Im T-Shirt hab ich Brustumfang ca. 95cm. Wenn ich die Infoseite richtig verstehe meint er ja, man solle nur M nehmen, wenn man inklusive Gambi/Unterziehrüstung maximal 100cm hat. Ich nehme mal an, das wäre bei mir dann wohl auf jeden Fall drüber. Was nehmt ihr denn so, werte Mitbesteller?
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon PrinzesschenP » Donnerstag 28. April 2016, 22:06

Ich wollte mich da auch an den anderen orientieren da ich selbst gar keine Ahnung hab ^^

Aber wenn noch was für den Helm übrig ist, wäre grandios
Benutzeravatar
PrinzesschenP
Vollmitglied
 
Beiträge: 654
Registriert: Montag 3. März 2014, 20:54

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon Wulfrik » Freitag 29. April 2016, 20:35

L, ich nehm L! Also Bestellung bidde wie oben angegeben, nur Größe L statt M, dann für 1298 zloty. Thx!
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Sammelbestellung Kettenhemden

Beitragvon PrinzesschenP » Freitag 29. April 2016, 20:46

Für Mich das gleiche
Benutzeravatar
PrinzesschenP
Vollmitglied
 
Beiträge: 654
Registriert: Montag 3. März 2014, 20:54

Nächste

Zurück zu Händler/Shops/Bestellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron