Haithabu Ultra Shirts

Eine einfache Auflistung verschiedener Händler die brauchbare Ausrüstung und Rohstoffe verkaufen.

Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon brandolf » Mittwoch 13. Januar 2016, 15:16

Habe im letzten Jahr ja bereits mit ein paar Menschen über die Idee sich ein paar Lustige Shirts zu machen gesprochen. Werde jetzt demnächst folgenden Auftrag an Kati rausgeben:

Auf der Vorderseite Groß ein an das RAF Logo angelehntes Symbol, ähnlich wie das Logo des 18c3 nur anstatt einer Tastatur eine Axt.

Auf der Rückseite ähnlich wie bei dem bekannten KIZ Shirt ein roter Balken in dem schwarz "Haithabu Ultras" steht.

Wer Interesse hat, kann sich hier anmelden. Die Preise werden wahrscheinlich ähnlich wie bei unserer letzten Bestellung bei Kati (Preistabelle) sein. Allerdings müsst ihr auch bedenken, dass wir zusätzlich zu den Produktpreisen 50,00EUR für den Entwurf plus Versandkosten unter allen Mitbestellern aufteilen werden.

Gibt es Interesse?
/* Don't freak out */
Benutzeravatar
brandolf
Gast
 
Beiträge: 529
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 15:27
Wohnort: .de

Re: Haithabu Ulrta Shirts

Beitragvon Wulfrik » Donnerstag 14. Januar 2016, 08:19

Dabei! 8-)

Nur noch nicht sicher, ob's ein T-Shirt oder ein kapuzenloser Zipper wird. Geb ich noch rechtzeitig bekannt, wenn die Deadline/Bestellung sich nähert.
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Haithabu Ulrta Shirts

Beitragvon bjarke » Freitag 15. Januar 2016, 21:27

sowas von dabei!!!!!
Benutzeravatar
bjarke
Vollmitglied
 
Beiträge: 216
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 00:30

Re: Haithabu Ulrta Shirts

Beitragvon Leif » Samstag 16. Januar 2016, 11:22

Haithabu Ulrta Shirts

ಠ_ಠ


Bin ich der einzige der das Design zu minimalistisch findet? :o
~we will deliver the killing blow~
Benutzeravatar
Leif
Vollmitglied
 
Beiträge: 482
Registriert: Montag 3. März 2014, 20:06
Wohnort: Esslingen a.N.

Re: Haithabu Ulrta Shirts

Beitragvon Wulfrik » Montag 18. Januar 2016, 08:20

Leif hat geschrieben:Bin ich der einzige der das Design zu minimalistisch findet? :o

Ja :D

Weniger ist mehr, Leif ;)
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon PrinzesschenP » Dienstag 19. Januar 2016, 23:32

Dabei

Shirt und Zipper
Jeweils in M
Benutzeravatar
PrinzesschenP
Vollmitglied
 
Beiträge: 654
Registriert: Montag 3. März 2014, 20:54

Re: Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon brandolf » Dienstag 19. Januar 2016, 23:46

ok... gut. dann machen wir gleich ma ne Liste:

Brandolf:
1x T-Shirt, XXL
1x Muskelshirt, XXL

PrinzesschenP:
1x T-Shirt, M
1x Zipper, M
/* Don't freak out */
Benutzeravatar
brandolf
Gast
 
Beiträge: 529
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 15:27
Wohnort: .de

Re: Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon bjarke » Mittwoch 20. Januar 2016, 00:30

Brandolf:
1x T-Shirt, XXL
1x Muskelshirt, XXL

PrinzesschenP:
1x T-Shirt, M
1x Zipper, M

Bjarke:
1x T-Shirt, M
1x Zipper, L
Benutzeravatar
bjarke
Vollmitglied
 
Beiträge: 216
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 00:30

Re: Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon Wulfrik » Mittwoch 20. Januar 2016, 15:31

Brandolf:
1x T-Shirt, XXL
1x Muskelshirt, XXL

PrinzesschenP:
1x T-Shirt, M
1x Zipper, M

Bjarke:
1x T-Shirt, M
1x Zipper, L

Wulfrik:
1x T-Shirt, M
1x Zipper ohne Kapuze, M
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon Leif » Mittwoch 20. Januar 2016, 22:15

Brandolf:
1x T-Shirt, XXL
1x Muskelshirt, XXL

PrinzesschenP:
1x T-Shirt, M
1x Zipper, M

Bjarke:
1x T-Shirt, M
1x Zipper, L

Wulfrik:
1x T-Shirt, M
1x Zipper ohne Kapuze, M

Leif:
1x Tshirt, L
~we will deliver the killing blow~
Benutzeravatar
Leif
Vollmitglied
 
Beiträge: 482
Registriert: Montag 3. März 2014, 20:06
Wohnort: Esslingen a.N.

Re: Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon Yrminulf » Donnerstag 21. Januar 2016, 12:35

Anderer Designvorschlag:
Statt des "roten Sterns", der meiner Meinung nach mit dem Begriff "Ultras", also Hardcore-Fußballfans
Kulturell nur schwer zu vereinen ist, könnten wir Doch auf Schiff und Hering zurückgreifen:
Bild

Brandolf:
1x T-Shirt, XXL
1x Muskelshirt, XXL

PrinzesschenP:
1x T-Shirt, M
1x Zipper, M

Yrmsche:
1x T-Shirt, M
1x Zipper, L

Bjarke:
1x T-Shirt, M
1x Zipper, L

Wulfrik:
1x T-Shirt, M
1x Zipper ohne Kapuze, M

Leif:
1x Tshirt, L
Benutzeravatar
Yrminulf
Vollmitglied
 
Beiträge: 274
Registriert: Montag 3. März 2014, 21:00

Re: Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon Wulfrik » Dienstag 26. Januar 2016, 10:39

Also ich finde ich ehrlich gesagt gerade wegen der Symbolik und diverser (z.T. scheinbarer) Widersprüche die ursprüngliche Gestaltung gut. So bietet das einfach zahlreiche Interpretationsebenen (nicht abschließende Aufzählung, nur was mir so spontan einfällt):
  • Proklamation einer tendenziell linken politischen Einstellung (roter Stern)
  • Outing als frühmittelalterlicher Interessierter/Reenactor/Reenactment Fechter (Axt, Haithabu)
  • Persiflage/Satire auf R.A.F. und Ultras/Hooligans
  • Wahlweise die Ablehnung oder auch Befürwortung von Gewalt als legitimem Mittel zur Durchsetzung von (politischen) Interessen
  • Eine Hommage an K.I.Z.
  • Einfach nur ein geiles Club-/Party-Shirt
  • [...]
Viele "Betrachter" werden wohl nur eine oder zwei der Ebenen erkennen, je nach ihrem Hintergrund. Der dumpfe Rechte wird wohl nur den Stern sehen und denken "Öh, linkes Gesocks!". Der Wikingerfan oder -Reenactor wird denken "Ah, cool, ein fellow!". K.I.Z: Jünger werden "ihren" Wink verstehen usw.

Von daher find ich das ein geiles vielschichtiges Kleidungsstück! :) *like*
„Die Geschichten von Thor […] stammten aus einer Zeit, lange bevor die Priester Christus erfunden hätten, als die Menschen einander noch um ihrer Klugheit und ihres gesunden Menschenverstands willen achteten.“
> aus: Joan Clark – Eriks Tochter
Benutzeravatar
Wulfrik
Vollmitglied
 
Beiträge: 951
Registriert: Donnerstag 6. März 2014, 08:19
Wohnort: LE

Re: Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon Yrminulf » Dienstag 26. Januar 2016, 12:02

http://i.imgur.com/aQpOEzM.gif

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die überwältigende Mehrheit den Stern sieht und den politischen Kontext stellt.
Anzunehmen, dass Jeder den für uns wünschenswerten Kontext herausinterpretiert hilft da nicht.
Es haben nicht ansatzweise so viele Menschen den gleichen Subkulturellen Verständnishorizont wie wir.
Nicht falsch verstehen, ich bin der letzte, der sich gegen den Stern wehrt, werde ihn aber nicht auf Veranstaltungen, sondern privat tragen, um die Gruppe nicht in den Augen der Szene politisch einzufärben. Das ist nämlich genau, was das Shirt erreichen würde.
Benutzeravatar
Yrminulf
Vollmitglied
 
Beiträge: 274
Registriert: Montag 3. März 2014, 21:00

Re: Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon brandolf » Dienstag 26. Januar 2016, 14:06

naja... auf dem Shirt steht nirgendwo Danelag. Wenn ich einen Pullover mit dem Pesthörnchen oder Chaosknoten trage bringt ja auch niemand automatisch das ganze DL mit der Hackerszene in verbindung. Nur weil einzelne oder ein kleiner Teil der Gruppe dieses Shirt tragen erschaffen wir dadurch ja keine Idendifikation der gesamten Gruppe mit dem Shirt.

Aber bevor wir uns hier tod diskutieren: Ist sonst noch jemand Bernds Meinung und würde sich ein anderes Design wünschen? Wenn nicht dann hat die Mehrheit ja entschieden, sorry Berndorino ;)

edit: also um es ganz platt zu sagen: Die Shirts sind mir nicht wichtig genug um da viel zu debatieren. Entweder ihr seid mit dem Design einverstanden, dann bestell ich sie für uns. Oder ihr mögt es nicht (was für definitiv kein Problem wäre) und ich besorge mir auf anderem Wege eines nur für mich. Kein Stress - sagt einfach an was ihr denkt.
/* Don't freak out */
Benutzeravatar
brandolf
Gast
 
Beiträge: 529
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 15:27
Wohnort: .de

Re: Haithabu Ultra Shirts

Beitragvon Leif » Dienstag 26. Januar 2016, 23:50

brandolf hat geschrieben:naja... auf dem Shirt steht nirgendwo Danelag. Wenn ich einen Pullover mit dem Pesthörnchen oder Chaosknoten trage bringt ja auch niemand automatisch das ganze DL mit der Hackerszene in verbindung. Nur weil einzelne oder ein kleiner Teil der Gruppe dieses Shirt tragen erschaffen wir dadurch ja keine Idendifikation der gesamten Gruppe mit dem Shirt.

Aber bevor wir uns hier tod diskutieren: Ist sonst noch jemand Bernds Meinung und würde sich ein anderes Design wünschen? Wenn nicht dann hat die Mehrheit ja entschieden, sorry Berndorino ;)

edit: also um es ganz platt zu sagen: Die Shirts sind mir nicht wichtig genug um da viel zu debatieren. Entweder ihr seid mit dem Design einverstanden, dann bestell ich sie für uns. Oder ihr mögt es nicht (was für definitiv kein Problem wäre) und ich besorge mir auf anderem Wege eines nur für mich. Kein Stress - sagt einfach an was ihr denkt.


Wäre auch für Schiff statt Stern :o
~we will deliver the killing blow~
Benutzeravatar
Leif
Vollmitglied
 
Beiträge: 482
Registriert: Montag 3. März 2014, 20:06
Wohnort: Esslingen a.N.

Nächste

Zurück zu Händler/Shops/Bestellungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron